Heilerziehungspflege

Praxis

Als HEP-SchülerInnen durchlaufen Sie in Ihrer praktischen Ausbildung verschiedene Bereiche und werden in diesen durch Fachkräfte begleitet und angeleitet. Die Praxiszeiten richten sich nach den Anforderungen der Praxisbereiche. Schichtdienste und Wochenendarbeit gehören selbstverständlich dazu. Wir kooperieren in der praktischen Ausbildung mit verschiedenen Trägern der Behindertenhilfe aus Bremen und Niedersachsen. Informationen zu möglichen Praxisplätzen erhalten Sie bei uns in der HEP-Schule.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Datenschutzerklärung

Akzeptieren