Wohnen Plus

Wohnen mit Service

Dem Wunsch nach einer möglichst selbständigen Lebensführung kann auch durch Wohnen mit Service im Alter entsprochen werden. Diese behindertengerechte Wohnform ist einigen unserer Seniorenheime angeschlossen.

Spezialangebote für junge Menschen

Vermehrt sind jüngere Menschen aufgrund einer schweren Erkrankung oder infolge eines Unfalls auf eine intensive Pflege und Unterstützung angewiesen. Nach der Entlassung aus dem Krankenhaus oder einer Rehabilitationsklinik können viele Menschen ihr bisheriges Leben nicht wie gewohnt weiterführen, da wesentliche Fähigkeiten teilweise oder ganz verloren sind.

Aufgrund vermehrter Anfragen aus dem gesamten norddeutschen Raum haben sich die Schwestergesellschaften Diakonische Behindertenhilfe gGmbH und die Evangelische Dienste Lilienthal gGmbH entschlossen, auf diese Versorgungslücke zu reagieren und spezielle Angebote für den beschriebenen Personenkreis zu entwickeln.

So entstanden im Parkstift Osterholz eine Wohngruppe für Betroffene und im Wohnpark am Dammgut in Ritterhude ein ambulant betreutes Wohnen als Maßnahme der Wiedereingliederungshilfe. In enger Kooperation mit der Diakonischen Behindertenhilfe gGmbH werden über unsere Schwestergesellschaft spezielle Rehabilitationsangebote exklusiv für unsere Kunden vorgehalten.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Datenschutzerklärung

Akzeptieren